free hugs

Veröffentlicht auf von Tiffy

heute ist der erste tag, an dem ich schwierigkeiten mit dem schreiben habe.
mir geht es zu gut, um von all den gedanken zu reden, die tief in mir mit viel ablenkungsarbeit zum schweigen gebracht worden sind.

aber es gibt zu viele gedanken, denen ein pflaster auf den schreienden mund geklebt wurde, um nun einen völlig glücklichen beitrag in die tasten zu hauen. versteht ihr? wenn nicht, auch schön. :)

sagen wir es so: ich will meine erzwungene glücklichkeit so lange beibehalten wie möglich. vielleicht ist ein völlig oberflächlicher artikel heute genau das richtige. auch wenn es dann irgendwie nicht die wahrheit ist.

gerade glaube ich dass es am besten ist, gar nichts zu schreiben. also fast gar nichts. denn wieso redet und redet man nur um des redens willen? nein. heute nicht.

heute gibt's was für die augen und die seele. ich selbst habe auch so ein "free hugs" schild. diese aktion macht glücklich. sehr.

ich wünsche euch den schönsten abend. umarmt mal jemanden :).

Tiffy






Veröffentlicht in tiffy schreibt

Kommentiere diesen Post

dein pantöffelchen xD 09/11/2008 16:53

meine liebste tins, aaaaah ich weiß noch so gut wie du das schild aus diesem pappkarton gebastelt hat.es war einer der coooolsten tage mit dir. wir haben vielen menshcne ein lächeln geschenkt. looove you! clemens